TENNIS-CLUB SELB e.V
Unsere Veranstaltungen
nach oben
Unsere Partner Der TC Selb dankt allen Sponsoren ganz herzlich für die bisherige Unter- stützung durch die Teilnahme an der Planenwerbung. Unsere Partner sind: Vishay Electronics Mc Donald`s Selb Frieß Wäscherei Gradl Sportartikelverkauf Linseis Meßgeräte GmbH Erich Netzsch GmbH& Co. Oelsnitzer Bau & Service GmbH, Oels- nitz Preisenhammer No Basics Scherdel GmbH, Marktredwitz Sparkasse Hochfranken Elektro Tröger Metzgerei Schmidkunz, Selb ACTIVA-Grillküche GmbH Oliver Netzsch Investment-Beratung, Selb E-Bikes Hof Wir danken unseren Partnern für die Bannerwerbung auf unserer Anlage. Die Verbindung zu den Webseiten unserer Partner finden Sie auf unserer Seite “Links”
100-jähriges Jubiläum wird voller Erfolg Am Samstag, den 23.07.22 war es dann so weit. Nach langwierigen Vorberei- tungen konnten Mitglieder, ZuKi’s und sonstige Interessierte den 100. Geburtstag des TC Selb ausgiebig feiern. Ab 10 Uhr füllte sich das Vereinsgelände mehr und mehr mit Kindern und ihren Eltern, die für die nächsten Stunden großen Spaß beim Motorik- und Tennisparcours hatten. Mit der Zeit fanden sich dann weitere Gäste ein, die bei einem Glas Sekt oder kühlem Bier dem Selber Spielmannszug lauschten, welche anlässlich des Jubiläums aufspielten. Um 12 Uhr begann dann der offizielle Teil. Eingeläutet wurde dieser durch die Reden verschiedenster Politiker, wie etwa von Uli Pötzsch, dem 1. Bürger- meister der Stadt Selb, dem Landtagsabgeordnetem Martin Schöffel bzw. Funktionären aus dem (Tennis-) Sport sowie dem Vereinspräsidenten Otto Max Schaefer und dem Vorstand Andreas Erhard selbst. Sie alle fanden lobende Worte für die Arbeit, die der Verein nun seit über hun- dert Jahren leistet und betonten die Notwendigkeit des Erhalts der Selber Vereine. Dank einem reichhaltigen Mittagsbuffet der Metzgerei Schmidkunz sowie feinster Kuchen unserer Bäckermeisterinnen, wurden Groß und Klein kulina- risch bestens versorgt. Am frühen Abend dann lieferten sich die beiden tschechischen Top-Spieler Vojtech Blazek und Lukas Miskovsky ein hitziges Duell und sorgten damit für ausgelassene Stimmung. Diese Stimmung griff der angereiste DJ Zup-Zup später am Abend auf und feierte mit den Partygästen bis spät in die Nacht.
Vergangenes